01/514 50 2622 mechatronik@wkw.at Newsletter

Österr. Gesundheitskasse informiert über Stundungspaket

von Angelika Schmatz   ●   10.08.2020 16:29

Das Ende Mai im Nationalrat beschlossene Stundungspaket für Dienstgeber (§ 733 Abs. 7 bis 14 ASVG) wurde aktuell im Bundesgesetzblatt kundgemacht und tritt rückwirkend mit 1. Juni 2020 in Kraft.

Anträge auf Zahlungserleichterungen für die Monate Mai - Juli 2020 können ab sofort gestellt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Beiträge für Mitarbeiter in Kurzarbeit, Risikofreistellung oder Absonderung von den Zahlungserleichterungen ausgenommen sind.
Diese sind nach der gesetzlichen Regelung bis zum 15. des auf die Beihilfenauszahlung zweitfolgenden Kalendermonats zu entrichten.
Das gilt sowohl für Beitragszeiträume Februar bis April als auch Mai bis Dezember 2020.

Information der ÖGK

Bundesgesetzblatt I 99/2020