01/514 50 2622 mechatronik@wkw.at Newsletter

Steuern

12
Sep
2017

Die Umsatzsteuervoranmeldung (UVA)

Die häufigsten Fragen finden Sie hier.

mehr erfahren

12
Sep
2017

Erfordernisse einer Rechnung

Steuer: Erhöhung der Wertgrenze für Kleinbetrags-rechnungen von 150,- Euro auf 400,- Euro

Lesen Sie mehr!

mehr erfahren

12
Sep
2017

Privatnutzung von Firmenfahrzeugen durch Arbeitnehmer

Unternehmer, die sich Firmenfahrzeugen bedienen, stellen sich regelmäßíg Fragen zur steuerlichen Beurteilung der Benützung von arbeitgebereigenen Kraftfahrzeugen durch Mitarbeiter.

Das Merkblatt mit allen wichtigen Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

mehr erfahren

12
Sep
2017

Prämien vom Finanzamt - Ein Überblick

Alle Daten auf einen Blick!

mehr erfahren

12
Sep
2017

USt.-Betrugsbekämpfungsverordnung

Umkehr der Steuerschuld für die Lieferungen bestimmter Produkte zwischen Unternehmen - Metallverarbeitende Betriebe betroffen -
GILT AB 1.1.2014


Äußerst kurzfristig und ohne auf die Bedenken der Wirtschaft Rücksicht zu nehmen, vor allem was die kurze Umsetzungsfrist betrifft, wurde vom Bundesministerium für Finanzen eine neue Verordnung zur Bekämpfung von Umsatzsteuerbetrug herausgegeben, die v.a. für metallverarbeitende Betriebe, die von Metallhändlern bestimmte Materialien (Metalle...

mehr erfahren

12
Sep
2017

Wann braucht man eine UID-Nummer?

Für welche Tätigkeiten von Klein-unternehmern ist eine UID-Nummer erforderlich?

weiter >>

mehr erfahren

12
Sep
2017

Barumsatzverordnung und Registrierkassenpflicht

​Alle wichtigen Informationen zur Barumsatzverordnung und Registrierkassensicherheitsverordnung (Registrierkassenpflicht) finden Sie hier.

1. Barumsatzverordnung: Eine vereinfachte Losungsermittlung bzw. Erleichterungen bei der Registrierkassenpflicht besteht gemäß § 1 nur in den Fällen der §§ 2-4 (Umsätze im Freien - „Kalte Händeregelung", Sonderregelungen für wirtschaftliche Geschäftsbetriebe sowie für Warenausgabe- und Dienstleistungsautomaten).

Es ist darauf hinzuweisen, dass...

mehr erfahren

12
Sep
2017

Registrierkassenpflicht und Belegerteilungsverpflichtung

Achtung: Die Frist zur vollständigen Umsetzung endet am 31.03.2017 !!!

Die Registrierkassenpflicht und Belegerteilungsverpflichtung wurde mit 1.1.2016 eingeführt und gilt für alle Unternehmen, wenn

  • der Jahresumsatz je Betrieb € 15.000,- UND
  • die Barumsätze dieses Betriebes € 7.500,- im Jahr überschreiten

Im letzten Umsetzungsschritt müssen nun bis 31.3.2017 folgende Maßnahmen getroffen werden:

  • Alle bisher verwendeten Registrierkassen benötigen ein Update auf die...
mehr erfahren