01/514 50 2622 mechatronik@wkw.at Newsletter

Tag der Luftfahrzeugtechnik

Informationsveranstaltung für Interessenten und Berufsanwärter

Die Bundesinnung der Mechatroniker lädt am 08.09.2018, von 10:00 - 12:30 Uhr am Flugplatz Zell am See
zur Informationsveranstaltung über den Lehrberuf Luftfahrzeugtechnik, im Rahmen Österreichs größter
Flugsport-Fachmesse AIR EXPO ZELL, ein.


PROGRAMM der Informationsveranstaltung

Begrüßung durch den Bundesinnungsmeister KommR Ing. Robert Heiszenberger

  • Bundesinnung: Aktuelles zum Lehrberuf (Franz Nefischer - Vorsitzender des Arbeitsausschusses der BI)
  • Landesberufsschule Amstellen: Zertifizierte Ausbildung aus Sicht der Berufsschule (Dir. Ing. Ewald Übellacker, MSc)
  • Bundesfachschule für Flugtechnik, Langenlebarn: Die EU-uertifizierte Berufsschulausbildung durch die BFS Flugtechnik (Schulleiter DI Dr. Franz Koller)
  • AustroControl: Informationen zu Wartungsberechtigungen (Dr. Reinhold Hofer)
  • Fliegerwerft 1, Langenlebarn und AustriaAirlines: Erfahrungen in der Lehrausbildung aus Sicht eines Lehrbetriebes (Michael Rogner, Ausbildungsleiter; Rene Pfister, Ausbildungsleiter)


Nach der Informationsveranstaltung berichten Lehrlinge der Ausbildungsbetriebe AustrianAirlines AG, The Flying Bulls GmbH und des Österreichischen Bundesheeres von persönlichen Erfahrungen im Einzelgespräch.

Nach der Veranstaltung stehen auch Lehrlinge der Werft Zell am Infopoint zu Gesprächen zur Verfügung.

VERANSTALTUNGSDATEN

Wann:   08.09.2018
             10:00-12:30 Uhr

Wo:      Flugplatz Zell am See Betriebsgesellschaft m.b.H.
             Kapruner Str. 15,  5700 Zell am See

Am 08.09. und 09.09.2018 besteht die Möglichkeit, bei freiem Eintritt die Flufsport-Fachmesse
AIR EXPO ZELL mit ihrem umfangreichen Flug- und Rahmenprogramm zu besuchen.

 


(C) WKO